Schulbegleitungen (m/w/d) für einen jungen Menschen an einer Förderschule in Dannenberg gesucht

Für die Begleitung einer 10-jährigen Schülerin an Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung suchen wir ab sofort eine Integrationskraft / Schulbegleitung.


Die Arbeitszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 7.30 – 15.30 Uhr, freitags von 7.30 – 13.00 Uhr. Die Schülerin wird während des Schülertransportes im Taxi begleitet.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung während der Taxifahrt von Lüchow nach Dannenberg
  • Begleitung und Unterstützung des jungen Menschen bei der Bewältigung des Schulalltags
  • Vorgabe von klaren Rahmen und Strukturen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Lehrkräften, pädagogischen Fachkräften und dem Elternhaus

Wir erwarten:

  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung, in Verbindung mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Selbstsicherheit, Durchsetzungsvermögen und Klarheit im eigenen Auftreten
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Führerschein Klasse B

 Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem freundlichen Team und innovativen Umfeld
  • Ein vielseitiges Aufgabenspektrum und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Ein Nachweis über einen vorhandenen Masernimpfschutz ist zur Einstellung zwingend erforderlich.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ab sofort an:

AWOCADO Service gGmbH
Bereichsleitung Integrationshilfe
Burgstraße 1
29439 Lüchow

oder per E-Mail gerne an integrationshilfe@awocado-service.de

Sozialarbeiter*in in TZ 21 Wo.std. für die unabhängige Erwerbslosenberatung gesucht

Der AWO Regionalverband Lüneburg/ Uelzen/ Lüchow-Dannenberg e.V. sucht zum 01.01.2022 für die unabhängige Erwerbslosenberatung (19,5 WoStd.) und die Kurberatung (1,5 Std.) in Lüchow und Dannenberg

eine*n Sozialarbeiter*in in Teilzeit (21 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Hilfestellung zu unterschiedlichen Themen- und Problemkomplexen im Bereich der materiellen Grundsicherung
  • Beratung von Menschen in schwierigen wirtschaftlichen Situationen und Aufklärung über bestehende Rechtsansprüche
  • Unterstützung beim Stellen von Anträgen und im Kontakt mit Behörden
  • Organisierte Kooperationen, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Kurmaßnahmen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit
  • selbständige Arbeitsweise
  • offener und emphatischer Beratungsstil
  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit wünschenswert
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Fahrzeuges für Dienstfahrten

Die Arbeitsstelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

AWO Regionalverband Lüneburg/ Uelzen/ Lüchow-Dannenberg e.V.
Zuzana Valickova
Käthe-Krüger-Str. 15
21337 Lüneburg
E-Mail: valickova@awo-lueneburg.de

 

Schulsozialarbeit in der Johannes-Rabeler-Schule

Wir suchen

für die Schulsozialarbeit in

der Johannes-Rabeler-Schule (Förderschule mit Schwerpunkt Lernen) in Lüneburg

eine/n Sozialarb./päd. (m/w/d) mit Diplom oder B.A und staatl. Anerkennung

in Teilzeit: mit durchschnittl. 16 WoStd.,Arbeitsbeginn ab dem 01.01.2022 möglich, ein späterer Beginn ist aber ebenfalls möglich.

Es besteht eine Projektbefristung.


Wir erwarten (u.a.):

  • Qualifizierte Fachkenntnisse und Berufserfahrung in der Sozialarbeit insbesondere mit Kindern u. Familien in schwierigen Lebenslagen,
  • Kenntnisse in der Schulsozialarbeit u. in der Gemeinwesen- bzw. Stadtteilarbeit sind vorteilhaft
  • Durchführung von Gruppenarbeit
  • Durchführung der Tätigkeit sowohl am Vor- wie auch teilweise am Nachmittag
  • Führerschein B wünschenswert


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ab sofort an:

AWOSOZIALe Dienste gGmbH
z.Hd. Frau Britta Schütz
Betriebsleitung
St. Stephanus-Passage 15
21337 Lüneburg

oder an info@awosozial.de

Rückfragen sind unter: Tel.: 04131/86298-0 gerne möglich.

Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit für die AWO Tagesgruppe in Lüneburg gesucht

Für die Tagesgruppe in der Käthe-Krüger-Straße in Lüneburg sucht die AWOSOZIALe Dienste gGmbH zum 01.02.22 oder später

eine/n Erzieher*in (m/w/d) (zunächst für 20 Wo.Std.)

Die Tagesgruppe ist eine teilstationäre Einrichtung der Jugendhilfe nach § 32 SGB VIII.

Montags bis freitags werden in der Zeit von 11.00/11.30 bis 17.00/17.30 Uhr bis zu 12 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren intensiv sozialpädagogisch betreut. Elternarbeit, schulische Begleitung und individuelle Förderung sind Bestandteil dieser Arbeit.

 

Voraussetzungen:

  • Belastbarkeit
  • Arbeit in den Nachmittags- und frühen Abendstunden (wöchentlich teilweise erforderlich)
  • In Ferien ggf. auch ganztags
  • Offenheit und Toleranz auch belasteten Menschen gegenüber
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Freude an der Arbeit mit (vorbelasteten) Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den auftraggebenden Jugendämtern
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  • 1x wöchentl. Dienstbesprechung
  • 1x monatlich Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Feste Arbeitszeiten durch Dienstpläne geregelt (i.d.R. 2 Wochen im Voraus)
  • Ein motiviertes und multiprofessionelles Team
  • Möglichkeit zur kreativen Entfaltung und einbringen eigener Stärken und Interessen
  • Bezugsbetreuersystem
  • ein vielseitiges Arbeitsfeld
  • Zusammenarbeit mit den Familien, Schulen, Lehrern*innen, Therapeuten*innen, Ärzten, ggf. Ämtern, Familienhilfen, anderen Kollegen*innen des Trägers
  • Projektarbeit (z.b. Soziales Kompetenztraining, Partizipationsprojekte, Sport- u. Kreativangebote)


Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung, schriftlich oder per E-Mail an:

AWOSOZIALe Dienste gGmbH
Britta Schütz /Einrichtungsleitung
St. Stephanus-Passage 15
21337 Lüneburg
E-Mail: info@awosozial.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lubert, Leitung der Tagesgruppe, gerne zur Verfügung: 04131/850757.

Ergänzende Informationen zu dieser Stelle finden Sie hier.

Vertretungskräfte im Bereich Schulbegleitung auf 450 €-Basis oder im Midi-Job gesucht

Für den Bereich Schulbegleitung suchen wir in Stadt und Landkreis Lüneburg, in Stadt und Landkreis Uelzen, im Landkreis Lüchow-Dannenberg und im Altmarkkreis Salzwedel Schulbegleitungen als Vertretungskräfte (m/w/d) auf 450 € -Basis oder im Midi-Job.

Erfahrungen aus dem pädagogischen Bereich sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem freundlichen Team und
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Fragen zu den genannten Anforderungsprofilen beantworten wir Ihnen gerne unter Tel.: 05841 -97 63 46. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email an integrationshilfe@awocado-service.de oder per Post an AWOCADO Service gGmbH, Burgstr. 1, 29439 Lüchow.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.